Herren ISpielberichteTuS Nordenstadt – TV Erbenheim

TuS Nordenstadt – TV Erbenheim 34:23 (15:11)

 

Derbysieg, eine hohe Fehlversuchsquote und ein Trainer der nicht zufrieden war. Handballherz was willst du mehr?!

Sonntagnachmittag wurde zum Derby gegen den benachbarten TV Erbenheim geblasen. Leider entging dieser Weckruf dem ein oder anderen Norschter Buben und man kam nur sehr schwer ins Spiel. Direkt von Beginn an zeigte sich, das man in dem seht stark aufspielenden Torhüter der Erbenheimer seinen Endgegner gefunden hatte. Ein ums andere mal parierte er die völlig freien Würfe der Norschter Schutter, so dass man es nie schaffte sich einen komfortablen Vorsprung raus zu spielen.

Erst in den letzten knapp 3 Minuten der ersten Halbzeit schafften es Stefan „Alter ist nur eine Zahl, Bansemir, Konstantin „letzte Woche Kommunion, heute schon Stimmbruch“ Wendt, Felix „die wird’s“ Westenberger und Jannis „hat ne Zwiebel aufm Kopf“ Mehler von 11:10 auf 15:11 zu stellen und man ging mit einer 4 Tore Führung in die Halbzeit.

Dementsprechend ruhig war Coach Norbert „Nobbi“ Schleith auch in der Besprechung… nicht… Mit klaren Worten wurde gesagt was besser zu laufen hat und worauf man achten muss. Dies versuchten dann seine Schützlinge in der zweiten Hälfte umzusetzen.

Das gelang auch recht gut. In der Abwehr war viel mehr Zugriff und man kam im Angriff zu einfacheren und erfolgreicheren Torerfolgen. Es dauerte allerdings noch bis zur 49. Minute ehe Patrick „ich heiß ja gar nicht mehr Reinemer“ Wiener der Spielstand auf ein 10 Tore-Vorsprung stellen konnte. Trotz einer Wurfausbeute von knapp nur 60% (großzügig geschätzt), kam man am Ende zu einem, dann doch, ungefährdeten 34:23 Erfolg.

Das nächste Spiel findet am Sonntag den 14.11.2021 zu einer Familien- und Arbeitnehmerfreundlichen Zeit um 19:15 Uhr gegen den PSV GW Wiesbaden in der Martin-Niemöller-Schule, Moltkering 15c in 65189 Wiesbaden, statt.

Wir würden uns über jeden freuen der sich denkt „Warum nicht? Die Jungs sehen doch ganz gut in den Trikots aus!“

Alle, die etwas anderes denken, sind natürlich auch herzlich willkommen!

 

Es spielten:

Im Tor: Florian Klie, Jan Ziegler

Im Feld: Stefan Bansemir 4; Jan Feuerstein 3; David Kuhn; Jannis Mehler 3; Christian Pflug 4; Dominic Schleith 2; Marius Spieker ; Moritz Spingat 5; Tim Spingat 1; Konstantin Wendt 7; Felix Westenberger 3; Patrick Wiener 2

 

TuS Nordenstadt 1883 e.V.