Das ein Jugendhandballspiel am grünen Tisch ausgetragen wird, kommt auch nicht so oft vor! Leider hat es uns aber final getroffen. Die C-Jugend der wJSG Bad Soden / Schwalbach / Niederhöchstadt hat kurzfristig absagen müssen, weil sie am Spieltag keine spielfähige Mannschaft stellen konnte. Es wurde bis zur letzten Minute noch versucht das Spiel doch noch umzusetzen aber am Ende hat es nicht funktioniert, Spielerinnen zusammenzubekommen. Leider konnte die C-Jugend der TuS Nordenstadt keinen Ausweichtermin, in diesem Jahr anbieten. Man kann nachvollziehe, dass die Bereitschaft, kurz vor Weihnachten, Spielerinnen, Trainern, Betreuern und Eltern diesem (zusätzlichen) Kontaktrisiko auszusetzen, nicht sehr groß war.

Es ist sehr schade anzusehen, was aus der wJSG B/S/N geworden ist. Noch vor wenigen Jahren wurden dort im Jugendbereich durchgängig mindestens 2 Mannschaften gestellt. Meist in der höchsten Spielklasse und die 2te Mannschaft eine Leistungsklasse tiefer. Die aktuellen C-Jugend Spiele, in der Hessenliga, wurden alle mit 20 bis 40 Toren Unterschied sehr deutlich verloren, ein Zustand, den der ehemalige Jugendtrainer und aktuelle C-Jugend Trainer der TuS Nordenstadt so nicht kannte. Leider sind viele junge Talente zu anderen Vereinen gewechselt. Es bleibt nun abzuwarten, wo die aktuelle Reise für den Bad Sodener Verein hin geht…

Bericht 06.12.2021 © Bernd Pessel

TuS Nordenstadt 1883 e.V.