Spielberichteweibliche B-JugendSieg der weiblichen B-Jugend bei der Heimstarken HSG Butzbach in der Landesliga.

Weibliche B-Jugend: Einen Sieg beim spannenden Auftaktspiel in der Landesliga bescherte die Mannschaft den mitgereisten Fans beim Gastgeber Butzbach.

Mit großer Vorfreude auf das erste Spiel der Saison in der Landesliga reisten die Spielerinnen um die Trainer Jan Immel und Dirk Spingat nach Butzbach. Coronabedingt mussten nämlich die ersten beiden Spiele verschoben werden.

Und das Warten sollte belohnt werden. Nach einem durchaus spannenden Spiel gewannen die Mädels aus Nordenstadt mit 24 zu 26 Toren.

Zunächst gingen nach einem ausgeglichenen Spiel die Mannschaften unentschieden mit 14: 14 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte setzten sich dann aber die Nordenstädterinnen, trotz kurzer Phasen fehlender Konzentration, aber mit einer besseren Kondition und den erfolgreicheren Abschlüssen durch.

Auf beiden Seiten waren bei einem insgesamt ansehnlichen Spiel auch noch ein paar Schwächen zu erkennen. Diese gilt es nun in der Vorbereitung für die kommenden Spiele zu beseitigen. So dürfte wohl insbesondere die Abwehr im Fokus des Trainings stehen.

Glückwunsch an das B-Jugend-Damen-Team!

Am 20. Februar 2022 trifft die Mannschaft auf den Gastgeber Offenbach. Anpfiff ist um 15:30 Uhr. Mitreisende Fans sind natürlich wieder herzlich willkommen.

Tor: Lotti, Julia (2)

Feld: Klara (4), Lea (1), Clara (3), Johanna, Mia (8), Norah (1), Mia, Malou, Lara (5), Svenja (2), Mila-Minou

TuS Nordenstadt 1883 e.V.