Spielberichteweibliche B-JugendTuS Mädels mit dem dritten Sieg in Folge!

TuS Mädels mit dem dritten Sieg in Folge!

Am Sonntag trafen 14 gut gelaunte Nordenstadter Mädels im ersten Heimspiel in der Landesliga auf  den TV Hersfeld. Man wollte nach den ersten beiden siegreichen Spielen auch an diesem Tag zwei weitere Punkte auf der Habenseite verbuchen. So ging man von Anfang an, gegen eine sehr defensive ausgerichtete Mannschaft aus Mittelhessen, konzentriert zu Werke. Aus einer aggressiven Abwehr und einer prima aufgelegten Torfrau, sollte der Gegner beim Stande von 7:2 seine erste Auszeit nehmen.

Mit recht einfachen Toren ging es dann bereits mit 15:9 in die Pause. Trotz der zeitweisen Führung mit 8 Toren wurde doch der eine oder andere Angriffsversuch zu hektisch abgeschlossen. Auch schlichen sich der eine oder andere Flüchtigkeitsfehler im Angriff ein, sodass wir den Aufopferungskämpfenden Mädels aus Hersfeld, das eine oder andere Tor gönnten. Bei einem nie gefährdeten Sieg sollten an diesem Tag alle Mädels ihre Einsatzzeiten bekommen. So wechselte das Trainerduo Immel/Spingat munter durch, was den Sieg jedoch nie in Frage stellen sollte. Nun erwarten wir als Tabellenführer am Samstag den 19.03.2022 um 18.00 Uhr in der heimischen Taunushalle die Mädels von der Jugendspielgemeinschaft Dittershausen/Waldau/Wollrode.

 

Es spielten: Charlotte Scharriär (Tor), Lea Bengs, Clara Völler (1), Johanna van de Weyer (1), Mia Immel (5), Eva Nolte, Norah Scherer, Malou Werner, Lara Fleischer (9), Julia Beyer (4), Svenja Nerowski (1), Mila Körner, Klara Weidle (3), Mia Schäfer

 

TuS Nordenstadt 1883 e.V.